Sprachtherapie für Erwachsene

Beim Erwachsenen kann an Sprach-, Sprech- oder Stimmstörungen sowie allgemeinen seelischen Beeinträchtigungen durch die therapeutische Sprachgestaltung gearbeitet werden.

 

Dabei macht sich der Erwachsene selbst durch Sprachübungen, Gedichte und Texte auf die Suche nach den verschiedenen Qualitäten der Sprache.

 

Nach Bedarf ist auch eine Erkenntnisarbeit auf der Grundlage von Texten aus der anthroposophischen Geisteswissenachaft möglich.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Cordula Simon